Hotel/Restaurant                                    Obj. Nr: 018-147
Land: Niedersachsen                             Weserbergland            Lage: Nähe Zentrum

Ein einzigartiges Objekt als gesicherte Existenz im wunderschönen Weserbergland. Gelegen am Wanderweg XW und am Pilgerweg. Das Haus blickt auf eine 400-jährige Tradition zurück. Die schöne Umgebung und die gute Küche sind ein Garant für Betriebs- und Familienfeiern und Familienurlaube von vielen Stammkunden. Zwei Kegelbahnen werden von ca. 20 Kunden seit Jahren genutzt.

Die komfortabel eingerichteten Zimmer mit der Nutzung von Kegelbahn, Sauna, Biergarten und Restaurant sichern eine wirtschaftliche Nutzung des Objektes.

Die Gebäude befinden sich in einem hervorragenden baulichen Zustand, hat wärmegedämmte Aussenwände und ein Blockheizkraftwerk für energetische Einsparungen. Es ergibt sich so gemäß Energieausweis für Nichtwohngebäude (nov. 2013) ein fast sensationeller Endenergieverbrauch Wärme (Öl) von 82,6 kWh/(m².a) und ein Endenergieverbrauch Strom von 21,5 kWh/(m²a).

Objekt ist sehr gepflegt. Es besteht kein Renovierungsstau.

Gebäude-Nutzfläche: 1.730,94 m²                   Grundstücksgröße: 1.358 m²

umbauter Raum: 6.208,93 m³

Verkaufspreis 590.000 Euro zuzüglich vom Käufer zu zahlendes Maklerhonorar von 5,95 % einschließlich der z. Zt. gültigen Umsatzsteuer von 19%.

Wir müssen gesetzliche Vorgaben erfüllen:

Das Objekt ist für den Käufer provisionspflichtig mit 5,95% einschl. Mehrwertsteuer. Exposé, Video, Bilder und Renditeberechnungen mit einer Prognose der Renditeentwicklung für die nächsten 8 Jahre können nach Anerkennung der AGB der Firma ABEG, der Widerrufsbelehrung und Zusendung des Verzichts auf Widerruf (gesetzlich erforderlich) im Internet freigegeben werden.